Skip to main content

Morning shift of "Pigeon Defense Unit" (PDU) on our balcony.


Es wurde nun wahrlich viel über # publiziert, und wir bekamen viel Bildmaterial zu sehen. Doch bei all der Aufregung droht eine der wichtigsten Sylt-Informationen unter den Tisch zu fallen: Bei scharfem Westwind zieht der Strandhafer mit seinen spitzen Blättern makellose Kreise um seine Wurzeln herum in den Dünensand. Und die Streber-Möwen kreischen: A = π * r2!

#sylt


Comrades! Buy "stern"-magazine today! The anticapitalist issue!

COVER-STORY: #!
MY FEATURE: How big money destroyed #

# # # # # #


We have this dead apple-tree and we thought: A rambling rose would be a good idea. Perhaps it will climp up the dead tree and we'll have roses instead of apples. Well, I would say: it WAS a good idea.

@plants group #


#
Ich war mal auf # und habe nachgeschaut, wer die Insel wirklich kaputt macht. Spoiler: Die #'s sind es nicht. (Fotos: Maximilian Mann)

Ab morgen am Kiosk im neuen "stern".

# # #


The blue carpenter bee (xylocopa caerulea) loves our peas as much as we do. # @plants group


Grab von Hans Hansen Teunis (1740 - 1803), dem grössten Walfänger von Sylt, auf dem Friedhof von Sankt Severin in Keitum.

Auf dem Stein steht: "In seiner frühen Jugend wurde er zur Grönländischen Seefahrt angeführt worauf er 47 Reisen Davon 37 als Commandeur
Und die mehresten mit glĂĽcklichem
Erfolg gethan."


In 1962, when this whole allotment-thing, where we have our garden, was founded, people tried to transform Hambourg, Germany, into a tropical island, by planting exotic stuff.

We, of course, as true German left-wing world-saving potatoe-, chard- and pea-Marxists, condemn brutally this kind of outdated philosophy, which still rules in some corners of our garden, because we want to save the hole world with our little garden by planting only TRUE GERMAN PLANTS(!) and by not (!) digging TRUE GERMAN GROUND.

But still, in spring, these goddamned rhododendrons look goddamned beautiful. And the bees seem to like them too. So we won't cut them.

# @plants group


Everybody is talking about cherry-blossom. But let's talk about pea-blossom.

@plants group #


Falls Ihr mich mit einer NagelbĂĽrste und einem Eimer voller 50 Grad heissem Wasser den Apfelbaum abschrubben seht und Euch fragt, was zum Teufel ich da gerade mache: Ich entferne die #, die sich dort am Baum festgesaugt haben, wo wir ihn beschnitten haben.

Eine weiße Wachswollschicht bedeckt ihren Körper, was sie wie kleine Wattebäuschchen aussehen lässt. Klingt putzig. Aber die Schädlinge verursachen Blutlauskrebs, d.h., der Baum entwickelt Verknotungen an Stamm & Ästen.

# @plant@agupp.pe


Der neue #? Ist hier grad mal dazu gut, ins Kraut geschossenen Feuermangold einzuwickeln.

# # @plants group


WofĂĽr braucht man Orchideen, wenn schon gemeine Erbsen so prachtvoll blĂĽhen? # #

⇧